Ferienimmobilien Ratgeber für Eigentümer und Käufer

Sie sind glücklicher Besitzer einer Ferienimmobilie oder planen den Kauf einer Ferienwohnung bzw. eines Ferienhauses und möchten Ihr Domizil gewinnbringend vermieten? Sie liebäugeln mit einem Alterssitz am Meer oder in den Bergen und möchten die Immobilie bis dahin als Ferienhaus vermieten? Unser Ratgeber für Eigentümer und Kaufinteressenten informiert Sie mit Tipps und Tricks über alles Wissenswerte rund um die erfolgreiche Vermietung von Ferienhaus und Ferienwohnung.

Was sollten Sie beim Kauf und der Vermietung Ihrer Ferienimmobilie beachten?

Wenn Sie noch auf der Suche nach der perfekten Ferienimmobilie sind, haben wir einige Tipps für Sie. Attraktive Lagen am Meer oder in den Bergen locken zu jeder Jahreszeit Gäste. Gute Infrastruktur, attraktive Landschaft und hervorragende Freizeitmöglichkeiten in nächster Nähe sorgen für gute Auslastung und begeisterte Gäste. Für eine gute Rendite empfiehlt es sich, auf eine Eigennutzung zu verzichten und notwendige (Schönheits-) Reparaturen in die Nebensaison zu legen. In der Ferienzeit und in den Sommermonaten können Sie weit höhere Mietpreise erzielen. Das gilt auch für die Weihnachtsferien: Attraktive Ferienhäuser an Nord- und Ostsee sind an den Feiertagen besonders gefragt. Je gemütlicher Sie Ihre Ferienimmobilie ausstatten, desto lieber kommen die Gäste. Funktionierendes WLAN, eine komplett ausgestattete, moderne Küche, bequeme Betten und behaglich eingerichtete Wohnräume sorgen für gute Auslastung und treue Stammgäste.


Ferienimmobilie vermieten: Ratgeber zu den rechtlichen Grundlagen

Als Vermieter einer Ferienimmobilie müssen Sie sich beim Finanzamt anmelden. Je nach Einnahmen handelt es sich um eine selbstständige Nebentätigkeit oder hauptberufliche Selbstständigkeit. Ab einem jährlichen Gewinn von 24.500 Euro müssen Sie zusätzlich Gewerbesteuer abführen. Natürlich können Sie viele Ausgaben, wie z.B. für Darlehen, Einrichtung, Vermittlung, Marketing, Reinigung und Handwerker von der Steuer absetzen. Lassen Sie sich vor der Vermietung individuell über Ihre Rechte und (Steuer-) Pflichten beraten. Unkomplizierter wird es zudem, wenn Sie als Besitzer einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses einen professionellem Vermietungsservice beauftragen. Hier müssen Sie sich um nichts kümmern. Agenturen vor Ort organisieren durchgängig die Vermietung, Grundreinigung und Gästebetreuung für Ihre Ferienimmobilie.

Ferienimmobilie vermieten: Ratgeber für Kapitalanleger und Selbstnutzer

Wer seine Ferienimmobilie als Kapitalanlage sieht, wird die professionelle Organisation eines Vermietungsservices besonders schätzen. Wer seine liebevoll eingerichtete Ferienimmobilie eigenständig vermieten möchte, sollte aber ebenso auf professionelle Vermarktung im Internet achten. Fewo-direkt.de und Booking.com sind einfache Portale zur Gästegewinnung. Aussagekräftige Bilder, ein attraktiver Standort und perfekter Service sind hier der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Sie selbst Gästebetreuung und Endreinigung übernehmen oder zuverlässige Kontakte vor Ort haben, ist das die halbe Miete!

Sie möchten mehr über unsere Ferienimmobilien erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten!